Kim Manuel Reuter

Theaterbegeisterter kreativer Frankfurter mit viel Energie auf, vor und hinter der Bühne.

  • 1992 geboren im wunderbaren Frankfurt am Main
  • nach Absolvierung des Abiturs studiert er seit 2012 Lehramt für Förderschulen mit den Fächern Geschichte und Sport
  • Schon früh sammelte er Theatererfahrung und tobte sich von 2008-2011 auf der Schultheaterbühne auf Englisch und auf Deutsch aus.
  • seit 2010 Vorstandsmitglied und Leiter des Theaterensembles für die Kulturorganisation Congusto Frankfurt e.V. Hierbei wirkte er erfolgreich für verschiedene Produktionen als Schauspieler, Autor und Regisseur sowie Produktionsleiter mit.
  •  2011-2017 im Team des Galli-Theaters Frankfurt
  • Seit 2017 Leiter der Galli-Company Mainz

Spieler

Zu sehen in vielen Märchenproduktionen wie „Ali Baba und die 40 Räuber“, „Das hässliche Entlein“, „Schneewittchen“, „Dornröschen“ u.v.m., in den Präventionstheaterstücken „Die Tüte“, „Die Geisterstunde“, „Krasser Stoff“, sowie in den Abendproduktionen „Frosch Mich“, „Die 68er Spätlese, „Illusio“, „Die letzten Helden“ und „Olly und Dolly“